Kosten und Ausrüstung

Die Jugendriege ist eine gemeinnützige Organisation. Sämtliche Leiter arbeiten im Frondienst, also ohne Lohn und sind aus freiem Antrieb in der Jugendriege tätig. Dementsprechend tief können auch die Kosten für eine Mitgliedschaft gehalten werden.
Der Jahresbeitrag pro Kind beträgt 80.- Fr. 

Mit diesem Beitrag werden primär sämtliche Kosten für die Teilnahme an den verschiedenen Wettkämpfen gedeckt und Anschaffungen im materiellen Bereicht getätigt. Fallen ausserordentliche Kosten an, wie bspw. bei einer Jugireise, wird jeweils ein zusätzliche Betrag eingefordert.

Die Jugendriege ist ein Verein und als solcher wollen wir im Dorf und natürlich auch an den Wettkämpfen erkannt werden. Daher sind auch in der Jugendriege alle Kinder mit entsprechenden Tenues ausgerüstet. Zusätzlich zur Pflicht-Ausrüstung gibt es die Möglichkeit ihr Kind mit einem Trainer auszurüsten. Ideal für längere Pausen an Wettkämpfen oder für Joggingrunden während den Trainings.

  • Modell A (Pflicht für alle!)

Kurze Hosen & T-Shirt (mit Jugi-Logo)
IMG_1470IMG_1474
Kosten: 65.- Fr.

  • Modell B (fakultativ)

Kurze Hosen & T-Shirt (mit Jugi-Logo) plus
Trainerhosen und Trainerjacke (mit Jugi-Logo)
IMG_1473
Kosten: 140.- Fr.

Achten Sie als Eltern zudem darauf, dass ihr Sohn in jedem Training mit geeigneten Hallenschuhen sowie im Idealfall auch mit Aussenschuhen (bspw. Joggen o.Ä.) ausgerüstet ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.